Naturstrom Abensberg

Für unsere Heimat, die Natur und die Zukunft

Profitieren Sie bis 30. Juni vom Frühbucherrabatt

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Sie stärken Ihre Heimatregion und unterstützen Ihre Kommune
  • Sie bezahlen 100% Strom aus regenerativen Energien – vorrangig aus Abensberg und                          Umgebung. Rest wird durch bayerische Wasserkraft kompensiert
  • Sie sind absolut flexibel – keine Mindestlaufzeit
  • Preissicherheit – Ihr Preis ist bis 31.12.2019 gültig
  • Kurze Kündigungsfrist von einem Monat zum Monatsende
  • Für Sie entsteht kein Aufwand – den Anbieterwechsel übernehmen wir für Sie

Arbeitspreis 25,99 ct brutto / Grundpreis monatlich 6,90 € inkl. MwSt 

Bei Wechsel nach dem 1.7.2019 erhöht sich der Grundpreis auf 7,90 € inkl. MwSt

                                                                                                                                          Tarif berechnen

Wir wollen möglichst CO2-frei werden

Mit dem Bayernwerk entwickeln wir ein ganzheitliches Konzept für die nahezu CO2-freie Energiegewinnung und Energieversorgung unserer Kommune und setzen dieses in den kommenden Jahren um. Als wissenschaftlicher Partner unterstützt uns dabei das Institut für Energietechnik IfE GmbH, Amberg.
Ziel des Projektes ist es, die Bereiche Strom, Wärme und Verkehr so zu vernetzen, dass eine nahezu CO2-freie Energieversorgung erreicht wird.

Weitere Schritte

Wir forcieren den Ausbau der regenerativen Energieerzeugungsanlagen mit einer Solarinitiative vor Ort. Damit machen wir uns unabhängiger von zentralen Erzeugungseinheiten und stärken die lokale Wertschöpfung. Weitere Möglichkeiten des Einsatzes von Sonnenenergie überprüfen wir, wie etwa die Umsetzung von Photovoltaik-Straßenbeleuchtung und -Carports.

Mit dem Naturstrom Abensberg bieten wir unseren Bürgern klimaschonende Stromversorgung von lokalen Produzenten. Das langfristige Ziel ist dabei, die Selbstversorgung in der Region mit sauberer Energie aus der Region zu ermöglichen.

Unter wissenschaftlicher Begleitung prüfen wir innovative Speichermöglichkeiten
für sämtliche Erzeuger vor Ort. Für die Bürger wollen wir eine
Kombination aus Photovoltaikanlage und Speicherlösung anbieten. Auch
die Möglichkeiten für den Einsatz von Großspeichern sollen getestet werden.

Das Ziel im Bereich Mobilität ist es, eine „Marke“ in Abensberg zu schaffen
und ein Netzwerk aus Beteiligten an der Elektromobilität zu bilden.
Darüber hinaus soll eine homogene Infrastruktur für die neue Mobilität
sowie ein E-Sharingangebot geschaffen werden. Vor allem der Nahverkehr
und die kommunalen Fahrzeuge sollen dabei eine zentrale Rolle
spielen.

Im Bereich Nahwärme sollen die bestehenden Anlagen und Fernwärmenetze
technisch optimiert werden. Von unserer grünen Wärme sollen zukünftig
noch mehr Nutzer profitieren.

Abg Seite des Bayernwerks
Mehr lesen
Naturstrom Abg auf Facebook
Mehr lesen
Zentrales Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Abensberg | © Stadt Abensberg
Stadtwerke Abensberg
Mehr lesen
Feedback Nach oben