Kein Logo vorhanden

Karmelitenkloster mit Kreuzgang

Veranstaltungsort
Kontaktdaten

Eingang Karmelitenplatz
93326 Abensberg
Öffnungszeiten
Buchbar nach Absprache.
Keine generelle Öffnung.
Das Karmelitenkloster wurde 1389 von Graf Johannes II. von Abensberg gestiftet. Der Bau wurde wahrscheinlich im Jahre 1442 beendet, da im selbigen Jahr die Altarweihe urkundlich belegt ist. Neben der Klosterkirche befindet sich der Kreuzgang, dessen Einweihung wahrscheinlich ins 14. Jahrhundert zu datieren ist. Der Kreuzgang umrahmt einen romantischen Innenhof mit Brunnen. Im Jahre 2003 wurde der Kreuzgang generalsaniert und die Fenster zum Innenhof hin wurden mit Glas versehen. Seither finden in diesem besonderen Ambiente Festakte, Konzerte und sonstige, würdevolle Veranstaltungen statt.
Naturstrom