News Archiv für Mai 2015

Zurück zum Archiv

Bekanntmachung der Stadt Abensberg

Die Stadt Abensberg beabsichtigt den Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan für den Ortsteil Baiern durch Deckblatt Nr. 16 zu ändern (§ 2 Abs. 1 Satz 2 und Abs. 4 BauGB).

Details

Bekanntmachung der Stadt Abensberg

Die Stadt Abensberg beabsichtigt einen Bebauungsplan aufzustellen und den Flächennutzungsplan durch Deckblatt Nr. 17 für das Gebiet "Arnhofen-Lehmgrube" zu ändern (§ 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB, § 1 Abs. 8 BauGB).

Details

"Pack die Badehose ein..." eine gelungene erste Lesung mit Bürgermeister Dr. Uwe Brandl

Wenn der „Dauerschnürl“ zur Urlaubszeit in Niederbayern zuschlägt, flüchtet Abensbergs Bürgermeister und Präsident des Bayerischen Gemeindetags in den Süden. Und genau dort beginnt der Ursprung seiner neuen 160-seitigen Urlaubslektüre „Pack die Badehose ein….“erschienen beim Kastner Verlag.

Details

Eine Liebeserklärung an Abensberg: Die Bayerntour-Sendung!

Super Stimmung herrschte am Donnerstagabend (21. Mai) im Saal des Gasthofes Kuchlbauer, als das Team der BR-Sendung „Bayerntour“ mit Moderatorin Carolin Reiber in Abensberg die Aufnahmen für die nächste Sendung beendete.

Details

Betriebsausflug der Stadt Abensberg

Rathaus, Bauhof, Stadtwerke und Kindergärten am Mittwoch, 03. Juni 2015 geschlossen.

Details

Einladung zur Bauausschusssitzung

Am Dienstag, 26.05.2015, findet um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Grundstücks- Umwelt- und Bauausschusses statt.

Details

Kurzweilig, witzig und entwaffnend ehrlich

Es ist da, druckfrisch und bereit für die Urlaubssaison 2015: „Pack die Badehose ein…“ heißt das neue Buch mit Geschichten, Gedanken und Gedichten zum Sommer, zum Urlaub und dem ganzen Drumherum, geschrieben von Dr. Uwe Brandl, Erster Bürgermeister von Abensberg und Präsident des Bayerischen Gemeindetages.

Details

Taschengeld von der Stadt für England-Fahrt

Die Neuntklässlerin Elisabeth Baier hat sich den diesjährigen Sprachförderpreis der Stadt Abensberg verdient - mit einem Notenschnitt von 1,5 und einer glatten Eins in Englisch.

Details

Enkeltrick und Haustürbetrug

Der Seniorenbeirat von Abensberg lädt zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung mit Kriminalhauptkommissarin Gabriele Bauer ein. Am 20. Mai geht es um aktuelle Betrugsmaschen, auch Einbrüche werden thematisiert.

Details

Export: Teurer Franken hat auch gute Seiten

Was sagt die IHK-Außenwirtschaftsberatung zum teuren Schweizer Franken? Im Juni gibt es kostenlose Länderworkshops der IHK.

Details

Ein neues Hotel im Herzen der Stadt

Ab sofort gibt es in Abensberg ein weiteres Hotel: Am Freitag (8. Mai 2015) haben Otto und Luise Kneitinger ihr neues, zweites Altstadt-Hotel eröffnet. Auch dieses befindet sich im Herzen der Stadt und soll eine Angebotslücke schließen, denn in Abensberg gibt es zu wenig Tagungsräume.

Details

Einladung zur Sitzung des Schulverbandsausschusses Abensberg - Biburg am 19.05.2015

Am Dienstag, 19.05.2015, findet um 16.30 Uhr im Lehrerzimmer der Aventinus-Mittelschule eine Sitzung des Schulverbandsausschusses statt.

Details

Einladung zur Sitzung des Werkausschusses am 12.05.2015

Am Dienstag, den 12.05.2015, findet um 16:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Werkausschusses statt.

Details

"Schau an, die Abensberger sind wieder da"

Kultur-Staatssekretär Bernd Sibler kennt Abensbergs Mittelschule recht gut - dennoch staunte er nicht schlecht, als er am Dienstag einen Trupp im Landtagsgebäude antraf. Abensbergs Roxy-Kino hatte bei der Schulkinowoche bayernweit mit die höchsten Zuschauerzahlen und durfte deshalb eine Schulklasse zur Kinovorführung nach München einladen.

Details

Bekanntmachung der Stadt Abensberg

Änderung des Bebauungsplanes „Am Allinger“ in Offenstetten durch Deckblatt Nr. 4 - Öffentliche Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB)

Details

Breitbandausbau auch für Hörlbach!

Die Stadt Abensberg hat die Zusage zur Förderung Ende April erhalten, nun kann auch für den Ortsteil Hörlbach der Breitband-Ausbau für schnelles Internet erfolgen.

Details

Super Stimmung und ein Überraschungsgast

Das Kindergartenfest zum 20-jährigen Jubiläum von Fridolins Kindernest in Abensberg-Sandharlanden geriet zu einem wunderbaren Erfolg. Trotz des Dauerregens kamen über 200 Erwachsene - als Überraschungsgast dabei: Donikkl mit Band!

Details
Zurück zum Archiv
Feedback Nach oben