News Archiv für April 2015

Zurück zum Archiv

Kommunaler Einkauf - ohne Produkte aus Kinderhand?

Kann eine Stadt wie Abensberg bei Ausschreibungen darauf achten, dass sie keine Produkte aus - ausbeuterischer - Kinderarbeit anschafft? Wie dies die Stadt Landshut versucht, das wurde bei einem Vortrag kürzlich im katholischen Pfarrheim Abensberg berichtet.

Details

Bekanntmachung der Stadt Abensberg

Änderung des Bebauungsplanes „Seeweg II“ durch Deckblatt Nr. 3 im Verfahren nach § 13a BauGB (Innenentwicklung)

Details

Einladung zur Bauausschusssitzung

Am Montag, 04.05.2015, findet um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Grundstücks- Umwelt- und Bauausschusses statt.

Details

Abensbergs Leih-Radl stehen bereit!

Ab sofort gibt es in Abensberg wieder die Stadtradl-Aktion - am Bahnhof, in der Stadtmitte und auf der Gillamooswiese stehen je drei Stadtradl bereit, die von morgens um 10 bis abends um 19 Uhr umsonst ausgeliehen werden können.

Details

Energiekonzept: Die Informationsbroschüre ist da

Am Mittwoch, 29. April 2015, werden Abensbergs Haushalte die neue Energiespar-Broschüre in die Briefkästen geliefert bekommen.

Details

Wirtschaftsschüler beeindruckt von "mittendrin!"

Die Klasse W7 der Abensberger Wirtschaftsschule hat die Fotoausstellung "mittendrin!" im Aventinum besichtigt. Dabei kamen entscheidende Fragen zum Wert des Menschen auf.

Details

Die Spargelsaison ist eröffnet

Spätestens mit dem offiziellen Anstich durch Umwelt- und Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf hat in Abensberg die Spargelsaison begonnen.

Details

IHK: Einzelhandel kann vom Internet lernen

Hier eine Pressemitteilung der IHK Regensburg/Kelheim über Online-Handel und die Zukunft der Innenstädte.

Details

Aventinus - Pionier der Geschichtsforschung

Am Donnerstagabend (16. April 2015) wurde im Aventinum ein neues Buch über einen bedeutenden Abensberger veröffentlicht.

Details

Infos und Tipps für Abensbergs Vereine

Zur Unterstützung ehrenamtlicher Tätigkeiten hat die Stadt Abensberg das Vereinsheft aktualisiert, in dem ehrenamtlich tätige Personen viele nützliche Informationen finden.

Details

BM Brandl freut sich über die IHK-Ansiedlung

Die Entscheidung ist gefallen - in Abensberg wird eine Geschäftsstelle der IHK Regensburg/Kelheim für den Landkreis Kelheim angesiedelt.

Details

Einladung zur Gesellschafterversammlung

Am Mittwoch, den 22.04.2015, findet um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Gesellschafterversammlung statt.

Details

„Von Windischeschenbach nach Mainburg?“

Vielen IHK-Vollversammlungsmitgliedern war es bis zur Frühjahrssitzung 2015 nicht bewusst: Sie vertreten die Unternehmerinnen und Unternehmer eines der flächenmäßig größten IHK-Bezirke in der Republik. Im Landkreis Kelheim wird nun eine Geschäftsstelle entstehen - in Abensberg!

Details

Kindergarten Lummerland wird ausgebaut

Der Bauausschuss der Stadt Abensberg hat in seiner letzten Sitzung die Erweiterung des städtischen Kindergartens Lummerland beschlossen.

Details

Ein "Savus" und viel Schüchternheit

Die syrischen Asylbewerber, die in Abensberg leben, werden von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern betreut und unterstützt und fühlen sich gut in der Stadt aufgenommen. Sie haben schlimme und schlimmste Erfahrungen in ihrer Heimat und auf dem Fluchtweg gemacht.

Details

Blickpunkt Arnhofen

Ein Thema der Bürgerversammlungen: Arnhofens weitere Entwicklung, sollte das Gasthaus Standecker nicht mehr betrieben werden.

Details

"Ihr Fleiß findet nicht im Verborgenen statt"

Die Stadt Abensberg hat im Rahmen einer Feierstunde im Aventinum die jährliche Sportlerehrung vorgenommen. Erster Bürgermeister Dr. Uwe Brandl sagte vor den Geehrten: "Diese kleine Anerkennung soll Ihnen zeigen, dass Ihr Trainingsfleiß nicht im Verborgenen statfindet."

Details

Gillamoos: Werkausschuss empfiehlt Gebührenerhöhung

Da die Stadt Abensberg in den vergangenen vier Jahren ein Gillamoos-Defizit von insgesamt 150.000 Euro angehäuft hat, sollen die Platzgebühren im Durchschnitt um 30 Prozent erhöht werden.

Details

„Hallo Auto“: ADAC schult Kinder

An der Aventinus Mittelschule Abensberg hat der ADAC mit der Aktion "Hallo Auto" Schulkinder für Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert.

Details

Diözesanbischof wünscht „Gottes reichen Segen“

Mit einem herzlichen schriftlichen Gruß hat sich Regionalbischof Dr. Rudolf Voderholzer bei seinem Besuch in Abensberg am Samstag (11. April) ins Goldene Buch der Stadt eingetragen.

Details

Einladung zur Sitzung des Werkausschusses am 14.04.2015

Am Dienstag, den 14.04.2015, findet um 16:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Werkausschusses statt.

Details

Neuwahlen beim Seniorenbeirat

Turnusgemäße Neuwahlen gab es bei der Delegiertenversammlung des Seniorenbeirates der Stadt Abensberg am Donnerstag (9. April 2015). Karl Ruhstorfer bleibt der 1. Vorsitzende. Erster Bürgermeister Dr. Uwe Brandl war ebenfalls anwesend und dankte dem Seniorenbeirat für die Arbeit.

Details

Einladung zur Bauausschusssitzung

Am Montag, 13.04.2015, findet um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Grundstücks- Umwelt- und Bauausschusses statt.

Details
Zurück zum Archiv
Feedback Nach oben