News Archiv für Februar 2015

Zurück zum Archiv

Hier wird getanzt!

Die Musikwerkstatt Abensberg bietet im März einen Volkstanzkurs an - und im April gibt es ein Konzert mit dem Niederbayerischen Musikantenstammtisch. Bühne frei - auch hier darf getanzt werden.

Details

Sonnenkinder, Sternenkinder - und ein Clown als Eingang

Zu Besuch im städtischen Kindergarten Fridolins Kindernest in Sandharlanden - die Leiterin Lydia Gebert freut sich über viele neue Anmeldungen.

Details

Drei Gruppen unter einem Regenbogen

"Das ging gleich gut los", so Gabi Waltl, die Leiterin des Kindergartens Regenbogenland, auf die Frage nach den Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr 2015.

Details

Deutsche Rock-Szene begeistert von Abensberger Band

Die Band "The Prosecution" aus Abensberg erntet für ihr neues Musikalbum ausnahmslos beste Kritiken in den wesentlichen deutschen Metal- und Punkrock-Magazinen.

Details

Abensbergs neuer, großer Umweltmarkt

Die Vorbereitungen für den Abensberger Umweltmarkt laufen auf Hochtouren: Das breite Angebot an energie- und umweltrelevanten Themen wird wieder im Rahmen des Frühjahrsmarktes präsentiert, bei dem die örtlichen Geschäfte am Sonntag, 22. März von 12 bis 17 Uhr mit vielen Aktionen den Frühling begrüßen.

Details

„Wir brauchen keine Angst zu haben“

In Abensberg werden am Mittwoch, 25. Februar, zehn Flüchtlinge aus den Krisenregionen dieser Erde ankommen.

Details

Das "Party, aber Pssst!"-Gewinnspiel

Bis zum großen Abensberger Faschingsgillamoos-Dienstag läuft in sieben Lokalen ein "Party, aber Pssst!"-Gewinnspiel.

Details

Mit 97 Jahren noch fit: Gratulation, Frau Schierlinger!

Da staunte auch Abensbergs Bürgermeisterin nicht schlecht - Walnburga Schierlinger aus Sandharlanden feierte im Februar frohgelaunt und rüstig ihren 97. Geburtstag

Details

Bad Abbach schickt "herzlichen Dank" nach Abensberg

Das Angebot der Abensberger Volkshochschule in Bad Abbach wird von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen - und zur Vorstellung des neuen Kurse bedankte sich Ester Bürgermeister Ludwig Wachs ganz herzlich bei Brigitte Schaller und ihrem Team.

Details

Anmeldung in den städtischen Kindergärten

In der Zeit von Montag, 23. Februar 2015 bis zum Freitag, 27. Februar 2015, werden in den städtischen Kindergärten Regenbogenland, Lummerland und Fridolins Kindernest Sandharlanden die Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2015 / 2016 entgegengenommen. Anträge können in dieser letzten Februarwoche Woche täglich von 08.00 bis 09.00 Uhr in den Kindergärten abgeholt und dort auch wieder abgegeben werden.

Details

Weltweite Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

In Abensberg hat sich ein Bündnis gebildet, das am Donnerstag, 12. Februar, im Rahmen einer weltweiten Flashmob-Veranstaltung gegen die massenhafte Gewalt an Frauen und Mädchen demonstriert. Ort der Veranstaltung ist die Aventinus Mittelschule, mit dabei sind das BBW, die Stadt Abensberg, der Verein Kai, das Jugendzentrum und die Aventinus Mittelschule.

Details

Abensberg ist Best Christmas City

Abensberg gewinnt den ersten Preis in der Kategorie Kleinstädte des bundesweiten Wettbewerbs "Best Christmas City". Die Fachjury überzeugte das Gesamtkonzept des "Märchenhaften Abensbergs".

Details

Der Haushalt 2015

Viele Zahlen zum Haushalt 2015 der Stadt Abensberg, aber auch viele aktuelle Themen gab es beim Bürgerinfo-Abend im Aventinum.

Details
Zurück zum Archiv
Feedback Nach oben