Wie´s früher war... Partnerstädte

Wie´s früher war... Partnerstädte

Herzogskasten
Dollingerstraße 18
93326 Abensberg
Stadt Abensberg
12. September 2020 bis 12. September 2020
Samstag 14:30 Uhr
Das Stadtmuseum Abensberg lädt wieder alle Interessierten zur Veranstaltungsreihe "Wie´s früher war..." in das Foyer des Herzogskasten ein.


Abensberg und seine Partnerstädte

Seit 1986 existiert die erste von Abensbergs Städtepartnerschaften: mit der griechischen Stadt Parga. 1999 kam mit dem norditalienischen Lonigo ein weiterer Partner hinzu – doch das ist für unsere eingefleischten Besucher ja nichts Neues. Verhältnismäßig neu dagegen ist die Partnerschaft mit St. Gilles (Frankreich): 2016 wurde aus einer jahrelangen Freundschaft ebenfalls eine offizielle Partnerschaft.

Abensberg ist also international gut vernetzt und bei zahlreichen Veranstaltungen in den unterschiedlichen Städten gerne gesehen und meist stark vertreten. Im Gegenzug freuen die Abensberger immer über den Austauschbesuch der neuen Freunde.

Wie es zu diesen Partnerschaften kam und welche persönlichen Geschichten hinter den Besuchen und Freundschaften stecken, das weiß sicherlich niemand besser und anschaulicher zu erzählen als Peter Hübl. Als Referent für Städtepartnerschaften begleitet er die Fahrten und Besuche seit Jahren und fungiert mit seinen Sprachkenntnissen des Öfteren als Dolmetscher.

Bei unserer Veranstaltung aus der Reihe „Wie´s früher war…“ wird er berichten, was es in den letzten Jahren für Veränderungen gab und wird ein auch aus dem Nähkästchen plaudern, was genau auf den Fahrten in die Ferne passiert.

Naturstrom