Führung mit Beatrice Wichmann: Karrer überall?

Führung mit Beatrice Wichmann: Karrer überall?

Treffpunkt: Herzogskasten
Dollingerstraße 18
93326 Abensberg
Stadtmuseum Abensberg
04. Mai 2024
11:00 Uhr
Führung mit Beatrice Wichmann: Karrer überall? Eine Stadtführung zu Werken Rita Karrers in Abensberg

Die Kunst der Abensbergerin Rita Karrer beeindruckt durch ihre Ausdrucksstärke. Ihre Werke der konkreten Kunst, zu der sich ihr Schaffen über die Jahre entwickelt hatte, sind von geometrischen Strukturen und strengen Formen gekennzeichnet. Das war nicht immer so: In früheren Schaffensphasen erschuf Karrer scheinbar ungeordnete und wilde Kompositionen. Der Rundgang mit Museumsleiterin Beatrice Wichmann führt uns zu den Orten der Karrer-Kunst in Abensberg: Nicht nur die Sonderausstellung von April bis Juli 2024 im Herzogskasten zeigt ihre Werke. Sie sind auch im Vermessungsamt, im Rathaus und im Kulturzentrum Aventinum zu finden. Wir begeben uns auf Spurensuche.


Treffpunkt: Herzogskasten

 

Bild: Karrer Aventinum

Naturstrom