In Sachen Corona

In Sachen Corona

Mitteilung der Stadt Abensberg

in Sachen Corona, Maßnahmen, Entscheidungen

Kindergärten, Krippen, Schulen, Nachmittagsbetreuung an Schulen

Zum Schutz der Bevölkerung bleiben ab Montag, 16. März, Schulen, Kindergärten, Krippen und Betreuungseinrichtungen geschlossen.

Wir organisieren in den Kindergärten Notbetreuung ausschließlich für systemkritische Berufe! Gleiches gilt für Schulen.
Zu "systemkritischen Berufen" zählen unter anderem Mediziner, Pflegepersonal, Rettungskräfte oder Polizisten. Das bedeutet: Kinder dieser Eltern werden weiter betreut - in Kindergärten, Kitas und in den Schulen von der 1. bis zur 6. Klasse.
Wichtig ist dabei: Nur wenn beide Elternteile nachgewiesen in einem systemkritischen Beruf arbeiten, greift die Notfallbetreuung. Wenn nur ein Elternteil zur genannten Berufsgruppe gehört, muss das andere Elternteil die Betreuung übernehmen. "Nutzen Sie diese Notgruppen wirklich nur, wenn die Betreuung Ihrer Kinder wirklich nicht anders sichergestellt werden kann". Das auch zum eigenen Schutz.

Im Interesse der älteren Generationen, die zu den besonderen Risikogruppen gehören, bitten wir möglichst davon Abstand zu nehmen, die Großeltern mit der Kinderbetreuung zu beauftragen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir eine Erstattung von Betreuungsgebühren nicht vornehmen können.

Volkshochschule, Musikschule

Bis auf Weiteres entfallen ab sofort alle Kurse und Veranstaltungen der Volkshochschule und der städtischen Musikschule

Stadtbücherei

Die Stadtbücherei bleibt bis auf weiteres geschlossen

Vereins- Sportstätten

Wir empfehlen den zuständigen Vereinen bis auf Weiteres auch alle Sportstätten und Hallen zu schließen und den Trainings- und Wettkampfbetrieb auszusetzen.

 Kulturveranstaltungen

Die durch die Stadt angebotenen Kulturveranstaltungen, Frühlingsgefühle, Musiksonntag und Ausstellungen, werden bis auf Weiteres nicht durchgeführt. Eventuell erworbene Karten werden gegen Vorlage durch die Stadtkasse erstattet.

Besuch der Stadt bei Jubiläen, Gratulationen, Vereinsveranstaltungen

Wir bitten um Verständnis, dass die Stadt bis auf Weiteres auch persönliche Gratulationsbesuche zu Geburten, Geburtstagen, Jubiläen und Vereinsveranstaltungen einstellt. 

Den Vereinen empfehlen wir vorläufig keine Veranstaltungen durchzuführen.

 

Museum, Stadtführungen

Das Museum ist bis auf Weiteres für den Besuchsverkehr geschlossen. Stadtführungen werden eingestellt.

 

Wir informieren Sie laufend hier und über Facebook Abensberg.de und Aushang



Veröffentlicht von Carolin Wohlgemuth, 14.03.2020
Naturstrom