Aventinus Grundschule

Aventinus Grundschule

Grundschule mit individueller Förderung und Inklusion
Öffnungszeiten
Regulärer Schulbetrieb
Absolutes Highlight der Abensberger Grundschule ist der Erlebnispausenhof. Die Kinder lieben und schätzen die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten in Pausen. Der Erlebnisschulhof ist in seiner Größe und seinem Abwechslungsreichtum einmalig und bietet in den Pausen wunderbare Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. In der Aventinus Grundschule gibt es seit dem Schuljahr 2012/2013 sog. Inklusionsklassen. Hier werden Kinder mit sonderpädagischem Förderbedarf in regulären Grundschulklassen unterrichtet und somit werden frühzeitig Berührungsängste abgebaut. Um dem gesteigerten Förderbedarf dieser SchülerInnen gerecht zu werden, steht zusätzliches Personal zu Verfügung. Die Abensberger Grundschule ist eine von nur 60 Schulen bayernweit, die sich mit dem Thema "Inklusion" intensiv beschäftigt und in das Sonderprogramm des Bayerischen Kultusministeriums aufgenommen wurde. Des Weiteren bietet die Grundschule Abensberg in Kooperation mit Kai e.V. eine offene Ganztagesbetreuung an. Leitung: Hermine Kroiss-Hillmann
Naturstrom