Workout

Workout

Club Center
Stadtplatz 2
93326 Abensberg
Jazzclub Abensberg
20. Januar 2020
Mo 20:15 Uhr
The Blue Note Feeling

„Blue Note Records“ – wenn der Name dieser Plattenfirma fällt, geraten Musiker und Schallplattensammler ins Schwärmen ... 1939 flohen Alfred Lion und Francis Wolff vor den Nazis nach New York. Dort gründeten die beiden Jazzfans das wohl beste Jazzlabel aller Zeiten. Mit einem untrüglichen Gespür für die richtigen Musiker und das passende Repertoire produzierten sie zusammen mit dem genialen Tontechniker Rudy van Gelder Einspielungen von zeitloser Gültigkeit.
Clifford Brown, Jimmy Smith, Horace Silver, Art Blakey´s Jazz Messengers u.a. standen bei ihnen unter Vertrag. Die Musiker von WORKOUT – benannt nach dem gleichnamigen Hank Mobley Klassiker - knüpfen mit ihren Kompositionen an den Sound dieser Zeit an, ohne dort stehen zu bleiben. Behutsam integrieren sie die weitere Jazzentwicklung, um so das BLUE NOTE FEELING weiter zu entwickeln.
Norbert Eisner hat seit über vierzig Jahren die Bebop Szene in Süddeutschland mitgeprägt. Auch die Musiker der Rhytmusgruppe schöpfen aus jahrzehntelanger Bühnenerfahrung. Johannes Reis verleiht dem Bandsound harmonische Tiefe – gleichermaßen einfühlsam und innovativ. Georg Rosenbauer bildet mit seinem klaren, präzisen Bassspiel das Fundament der Gruppe. Ali Broumand hat in sein abwechslungsreiches, technisch versiertes Schlagzeugspiel Stilelemente wichtiger Bebop und Hardbop Drummer einbezogen. Kurz gesagt: Es erwartet Sie ein Abend mit feinstem klassischem Jazz.

Besetzung
Norbert Eisner – as, ts, fl
Johannes Reis – p
Georg Rosenbauer – kb
Ali Broumand – dr
 

Eintrittspreise
Jazzclubmitglieder 5,00 €
Nichtmitglieder 10,00 €
Schüler/Studenten 5,00 €

Weitere unter www.jazzclub-abensberg.de

Naturstrom