Rumpelstilz

Rumpelstilz

Kreuzgang
Karmelitenplatz
93326 Abensberg
Stadt Abensberg
08. Juli 2022 bis 17. Juli 2022
Termine siehe unter Details
Märchenstück von Ulrich Hub

Autor:

Ulrich Hub wurde 1963 in Tübingen geboren und studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Fünf Jahre war er Schauspieler an verschiedenen Theatern. Seit 1993 arbeitet er als Regisseur und schreibt Theaterstücke und Kinderbücher. Der vielfach ausgezeich- nete Autor lebt in Berlin.

Inhalt:

Vom Müller zum Millionär! Das Märchen der Brüder Grimm erzählt vom El- tern-Erwartungsterror mit verheerender Wirkung auf die Kinder. Ein Vater behauptet, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Bei Erfolg winkt ihr die Hochzeit mit dem Sohn der Königin. Das Wunder gelingt dank fremder Hilfe, aber die junge Braut lebt nun in ständiger Angst, weil sie übereilt das Leben ihres ersten Kindes aufs Spiel gesetzt hat. Vielleicht ist in dieser Ge- sellschaft die einzige Person, die sich fair verhält, das Rumpelstilz. Ein Au- ßenseiter durch seine merkwürdige Gestalt und mehr noch durch seine Einstellung: „Etwas Lebendiges ist mir lieber als alle Schätze des König- reichs˝.

Aufführungstermine:

 

Samstag,        09.07.2022,     16.00 Uhr
Sonntag,         10.07.2022,     16.00 Uhr
Freitag,           15.07.2020,     20.00 Uhr
Samstag,        16.07.2020,     16.00 Uhr
Sonntag,         17.07.2020,     16.00 Uhr

 

Eintritt:          Kinder: 9,– Euro / Erwachsene: 13,– Euro

Kartenvorverkauf: 

Herzogskasten, Dollingerstraße 18, Abensberg

Di bis Fr 10:00 bis 17:00 Uhr

Naturstrom