Das hässliche Entlein

Das hässliche Entlein

Aventinum
Osterriedergasse 6
93326 Abensberg
Stadt Abensberg, Schaubühne Augsburg
15. Dezember 2019
So 15:00 Uhr
Veranstaltung im Rahmen des Novembernebels

Das hässliche Entlein - frei nach Hans Christian Andersen

Schwarzer Schnabel, graues Gefieder und ein unbeholfener Gang. Wer kennt es nicht, das hässliche Entlein. Ganz alleine, macht sich das tollpatschige Ding auf seinen Weg, die Welt zu erkunden und nach Artgenossen zu suchen. Seine abenteuerliche Reise führt es zu allerlei Tieren, doch niemand will es bei sich aufnehmen. Und als es auch noch in höchste Gefahr gerät, scheint alles verloren. Doch das hässliche Entlein gibt nicht auf und als es zu guter Letzt an einen weit entfernten See gelangt und sein Spiegelbild im Wasser erblickt, ist es nicht länger hässlich, sondern hat sich in einen wunderschönen weißen Schwan verwandelt. Und die Freude ist riesengroß als es auch noch von anderen Schwänen in ihren Kreis aufgenommen wird.

Eine anrührende und humorvolle Geschichte, liebevoll in Szene gesetzt mit wundervollen Kostümen und einem ebenso schönen Bühnenbild. Ein unvergessliches Theatererlebnis für die ganze Familie, mit Musik und Interaktion.

Die Schaubühne Augsburg gastiert seit 2014 in ganz Süddeutschland und hat schon zweimal den Preis für das beste Kindertheater bei den Hersbrucker Kindertheatertagen gewonnen.

Eine Inszenierung der Schaubühne Augsburg (ab 3 Jahren)

Eintritt
8,00 €
Ermäßigt 6,00 € 
Kombiticket (Erwachsener+2 Kinder bis 16 Jahre) 15,- Euro

 

Naturstrom