Gillamoos 2017
31.08. bis 04.09.2017

Jahrmarkt

welovegillamoossymbolbild

Gillamoos. Einmalig und echt

 

Ein Lebensgefühl

Fünf Tage lang herrscht absoluter Ausnahmezustand im niederbayerischen Abensberg. Zu regulär gut 13.000 Einwohner kommen rund 300.000 Besucher des Jahrmarktes. Der Gillamoos gilt als unangefochtener Höhepunkt des lokalen Kalenders, für die Meisten ist er weit mehr als eine fünfte Jahreszeit – er ist ein Lebensgefühl.

 

Gelebte Tradition

Seit seiner Geburtsstunde im magischen Jahr 1313 zieht er jährlich alle Generationen auf die Festwiese, um gemeinsam zu feiern, deftige Schmankerl, urige Atmosphäre und bayerische Gemütlichkeit zu genießen. Viele reisen eigens von weit her zurück in die alte Heimat, um Freunde und Verwandte zu treffen und das Gillamoosgefühl zu erleben.

 

Einmalige Atmosphäre

Besonderes Flair verleihen ihm neben Warenmarkt, Viehmarkt und Gewerbeschau vor allem die „Omschberger“ selber: Jeder, der hier friedlich mitfeiern will, ist willkommen. Diese Geselligkeit trägt ihren Teil zur legendären Stimmung in den Festzelten bei. Zum Finale zeigt Politprominenz aus Land und Bund anlässlich des größten Stammtischs der Republik dem Publikum ihr Können im Fachbereich „Bierzelt“ – unter aufmerksamer Beobachtung internationaler Medien.

 

360 Tage Vorfreude

Die Kleinsten fiebern dem Fest entgegen, wie es woanders der Bescherung an Heiligabend vorbehalten ist. Sobald die Einheimischen am Land die Hopfendolden riechen und früh morgens Nebelschwaden über Wiesen und Äcker wabern, sagen sie hier schlicht „es gillamooslt!“ Und die allgemeine Vorfreude steigt rapide. Schließlich kann es keiner erwarten, endlich wieder fünf Tage puren Gillamoos zu leben.

 

Gillamoos 2017

Donnerstag, 31. August bis Montag, 04.September

Gillamooswiese, Münchener Straße, 93326 Abensberg

 

Gillamoos auf Facebook: https://www.facebook.com/gillamoos/

 

Bewerbung Aussteller & Fieranten

Fahrgeschäfte

Achtung, Bügel schließen selbsttätig! Holt Euch den ultimativen Adrenalinkick oder genießt einfach nur die Aussicht. Hier findet Ihr demnächst alles über die Fahrgeschäfte 2017.

Gewerbeausstellung

1100 qm Verkaufsfläche, 150 Warenmarktstände und 50 Austeller:  Warenmarkt  und Gewerbeausstellung bedeuten Schnäppchen schlagen, Raritäten ebenso wie Neuheiten entdecken.

Imbiss- und Süßwarenstände

50 Süßwaren- und Imbisstände runden das kulinarische Angebot auf der Festwiese ab.  Wir geben Ihnen den Überblick über alle Imbiss- und Süßwarenstände. 

Politischer Frühschoppen

Am Montag verwandeln bekannte Politiker die Festwiese in den größten politischen Frühschoppen der Republik. Freuen Sie sich im Wahljahr 2017 auf einen spannenden Schlagabtausch der Politprominenz aus Bund und Land. 

 

Viehmarkt

Der Viehmarkt hat eine lange Tradition, die bis in die früheste Zeit des Jahrmarkts zurückreicht.

Traditionell findet er am Montag ab 06:00 Uhr statt.

Festzelte

Legendär ist die Stimmung in den vier Festzelten, im Weinzelt, im Weißbierstadel und auf der Liebesinsel. Die Festwirte bieten facettenreiches Programm, das kaum Wünsche offen lässt. Dazu gibts a original Omschberger Gillamoosbier und bayerische Schmankerl vom Feinsten!

[mehr]

Zahlen Daten Fakten

Aussteller Gewerbeausstellung ca. 50
Besucher pro Jahr ca. 250.000
Erste urkundliche Erwähnung 1313
Fahrgeschäfte & Buden ca. 30
Fläche Gewerbeausstellung 2200 qm
Gesamtsitzplätze in den Zelten ca. 20.000
Imbissstände ca. 30
Prominenteste Besucherin Bundeskanzlerin Angela Merkel 2012
Verkaufsfläche Gewerbeschau ca. 1100 lm
Warenmarktstände Gewerbeschau ca. 150

2017 Abensberg.de - Alle Rechte vorbehalten