Osterhasenmarkt

Osterhasenmarkt

Vereinshalle am Klärwerk, 93326 Abensberg
Bad Gögginger Weg
93326 Abensberg
Geflügelzuchtverein Abensberg und Schwaig, Kleintierzuchtverein Abensberg
17. April 2017
ab 9:00 Uhr
Die Geflügelzuchtvereine Abensberg und Schwaig laden am Ostermontag gemeinsam mit dem Kleintierzuchtverein Abensberg zum geselligen Osterhasenmarkt in ihre Vereinshalle am Klärwerk in Abensberg ein. Wieder viele Attraktionen hat sich der Stammtisch „Haar und Feder“ für seinen nun bereits zum vierten Mal stattfindenden Osterhasenmarkt ausgedacht.

Rund um das österliche Thema wird es einen Streichelzoo mit kleinen Kaninchen und niedlichen Küken geben. Anfassen ist hier ausdrücklich erlaubt. „Wir wollen etwas von unserer Vereinsarbeit zeigen und bei den großen und kleinen Besuchern die Freude an den Kleintieren und den Hühnern und Tauben wecken“, meint dazu Alfons Ettengruber, der Vereinsvorsitzende von den Abensberger Geflügelzüchtern.

Eine besondere Attraktion

Als besondere Attraktion ist ein Kükenschlupfen mit Hühnerküken geplant. Im vereinseigenen Brüter wurden etliche Eier terminlich so eingelegt, dass die Küken am Ostermontag schlüpfen sollten. „Hier hat natürlich die Natur ihre Hand mit im Spiel. Aber wenn alles nach Plan verläuft, schlüpfen die kleinen Singerl genau am Ostermontag. Das zu beobachten, ist natürlich sehr spannend“, so Ettengruber.

Beim Schlüpfen sieht man erst nur einige Risse in der Eischale. Dann arbeitet sich das Küken völlig ohne fremde Hilfe aus dem Ei heraus. Wer mag, darf dann ein kleines flauschiges Küken in die Hand nehmen und streicheln. Neben den niedlichen Küken sind auch verschiedene Hühnerrassen in großen Volieren zu bewundern. Und natürlich haben die „Tauberer“ auch Rassetauben in Ausstellungskäfigen dabei.

Markt war auf der Kippe

„Wir sind sehr froh, dass die wegen der Geflügelpest im Winter erlassene Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel inzwischen wieder aufgehoben wurde“, so Ettengruber. Denn sonst könnte der Osterhasenmarkt gar nicht stattfinden. Natürlich ist der Osterhase auch da und verteilt kleine Geschenke an die Kinder. Eine lustige Ostereiersuche im Stroh ist ebenfalls geplant. Die Erwachsenen können es sich bei einem musikalischen Frühschoppen gut gehen lassen. Während die Kinder von der Jugendgruppe des Geflügelzuchtvereins Schwaig mit lustigen Spielen, Malen und Basteln unterhalten werden. Am Nachmittag gibt es noch Kaffee und Kuchen. Mit vielen attraktiven Preisen ist auch wieder die Tombola bestückt. Hier kann jeder sein Losglück versuchen.

Als Hauptgewinn bei der Tombola lockt ein Mountainbike mit 21 Gängen. Auf zahlreiche Besucher freuen sich die Zuchtvereine. Der Osterhasenmarkt findet am Ostermontag von 9 bis 16 Uhr in der Vereinshalle am Klärwerk, Bad Gögginger Weg, in Abensberg statt.

Naturstrom