Umwelt

Müll und Recycling

Interaktiver Abfallkalender:

Alle Termine und Informationen rund um das Thema Müllabfuhr, Problemmüll und Abfall finden Sie im interaktiven Abfallkalender des Landratsamtes.

 

Abfallsäcke für Restmüll erhalten Sie für einen Unkostenbeitrag von 3,00 € / Sack in der Kasse im Rathaus. Kostenlos erhalten Sie dort auch den Gelben Sack.

 

Wertstoffzentrum Arnhofen 

Das Wertsoffzentrum liegt an der Gemeindeverbindungsstraße Arnhofen-Offenstetten.
Informationen zu den Öffnungszeiten, eventuellen Gebühren  und den Materialien, die dort angenommen werden finden Sie hier.

 

Restmülltonnen, Papiertonne sowie Biotonne beantragen:

Sie können Mülltonnen über das Landratsamt Kelheim beantragen.

 

Sperrmüll entsorgen 

Abholung beim Landratsamt Kelheim anmelden

Agenda 21

Die Agenda 21 wurde im Jahr 1992 auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro von 172 Staaten verabschiedet. Sie ist ein umweltpolitisches Leitpapier zur Förderung der Nachhaltigkeit. Die konkrete Umsetzung dieses Programms auf kommunaler Ebene ist die Lokale Agenda 21.

In Abensberg wurde 1999 hierzu ein Arbeitskreis gegründet, nachdem das Programm vom Stadtrat abgesegnet wurde. Dieser befasst sich seither mit der nachhaltigen Zukunftsentwicklung in den Bereichen Wirtschaft, Infrastruktur, Umwelt und gesellschaftliches Leben.

Ansprechpartner ist Bürgermeister Dr. Uwe Brandl.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nahwärme

Energiewende 

Energiebeirat