"Pack die Badehose ein..." eine gelungene erste Lesung mit Bürgermeister Dr. Uwe Brandl


"Pack die Badehose ein..." eine gelungene erste Lesung mit Bürgermeister Dr. Uwe Brandl

Wenn der „Dauerschnürl“ zur Urlaubszeit in Niederbayern zuschlägt, flüchtet Abensbergs Bürgermeister und Präsident des Bayerischen Gemeindetags in den Süden. Und genau dort beginnt der Ursprung seiner neuen 160-seitigen Urlaubslektüre „Pack die Badehose ein….“erschienen beim Kastner Verlag.

Die Lesung am vergangenen Freitag im Kreuzgang des Karmelitenklosters in Abensberg war ein voller Erfolg. Vor mehr als 150 Gästen las der Bürgermeister Urlaubserlebnisse und Beobachtungen -  witzig, unterhaltsam und zum Teil auch Nachdenklich, verpackt in Geschichten, Gedanken und Gedichten - erst in Hemd und Sakko, später in Short und Ringelshirt - auf amüsante Weise aus seinem Werk vor. Aber nicht nur gelesen wurde vom Bürgermeister, auch musikalische Einlagen gab es zu hören mit den „Heisl–Ratzn“. Für Erfrischungen sorgte Melanie Schmid und einige der syrischen jungen Männer.

Vor und nach der Lesung hatten die Gäste die Möglichkeit das druckfrische Buch zu erwerben und es vom Autor signieren zu lassen.

 Ab sofort ist es im Buchhandel für 12,90€ erhältlich (ISBN 978-3-945296-23-3), in der Stadtverwaltung Abensberg, im Freibad Abensberg und beim Verlag  (www.kastner.de). Der Erlös aus diesem Buch geht ausschließlich an soziale Zwecke.

Ein herzliches Dankeschön an Heike Heindl für den Text und die Fotos!



Veröffentlicht von Melanie Schmid, 26.05.2015
Feedback Nach oben